Schnittchenabend

Am 16.2.2012 öffnete sich letztmalig vor dem Umbau der TV Halle die große Pforte von Babenhausens „gudd Stubb“  zum schon traditionellen Sekt- und Schnittchenabend – zum 11. Mal !!!

Danke an alle Gruppen und die Weibsleut, die sich zum Schunkeln, Tanzen, Trällern, Schnittchenfuttern und Sektschlürfen eingefunden haben. Getreu dem Motto: „Hinter dem Horizont geht´s weiter“ wünschen wir uns, euch bald wieder „ab uff die Gass“ schicken zu können.

Advertisements